Öfen

Schornsteine

 

Der Schornstein ist ein wichtiger Bestandteil der Feuerungsanlage. Weil Schornsteine vom Keller bis über den Dachfirst hinausreichen, sind Änderungen an der Schornsteinanlage nachträglich nur mit großem Aufwand zu realisieren. Schornsteine sollten daher sorgfältig geplant und errichtet werden. Alle Feuerungskomponenten müssen aufeinander abgestimmt werden.

Wichtig:

Binden Sie möglichst frühzeitig den für Sie zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister in die Planung Ihrer Feuerstätten ein. 

Für die untere Baubehörde ist er als Sachverständiger tätig und am Bauaufsichtsverfahren zur Abnahme und Überprüfung von Feuerungsanlagen beteiligt.

Wir bieten unseren Kunden anforderungsgerechte Lösungen für die Bereiche: 

  • Schornstein-Sanierung
  • Schornstein-Neuerrichtung
  • Schornstein-Neubau
  • Schornsteinkopferneuerung
  • Schornstein-Technik und Zubehör

Öfen

 

Kaminöfen sind Wärmemöbel für kleine Räume, die einfach aufzubauen und zum Beispiel bei einem Umzug flexibel sind. Kaminöfen werden im Raum auf eine Brandschutzplatte gestellt und durch ein Rauchrohr mit dem Schornstein verbunden. Sie geben die Wärme punktuell ab und heizen schnell auf. Der Strahlungswärmeanteil ist jedoch gering.

Es gibt heute auch Kaminöfen, die wie kleine Grundöfen funktionieren, d.h. Speicherung der Wärme und langsame Abgabe der Strahlungswärme an den Raum.

Ich biete Kaminöfen verschiedener renommierter Hersteller an. Vereinbaren Sie einen Termin mit mir und besuchen Sie mich in meiner Ausstellung in Oschatz OT Lonnewitz. 

 

In Abstimmung mit Ihren Wünschen und den räumlichen Gegebenheiten finden wir gemeinsam für Sie den passenden Kaminofen.

 

Referenzen

Reparatur & Wartung